Brazzeltag
Das Museum bebt!

Programm 2018

Am 12. und 13. Mai 2018 wird im Technik Museum Speyer wieder ordentlich "gebrazzelt". Die Details des Programmes stehen momentan zwar noch nicht zu 100% fest - doch eines ist garantiert: Es wird wieder ein Event der Superlative. Auf Folgendes dürfen die Besucher u.a. gespannt sein: 

Unser Highlight "BRUTUS"
Dieses Hubraummonster kommt dabei raus, wenn mann auf ein Fahrgestellt einer American La France von 1907 einen 12-Zylinder-Flugmotor von BMW mit einem Hubraum von knapp 47 Litern moniert! Auf der Bosch-Teststrecke erreichte der Brutus eine Geschwindigkeit von 200 km/h. Auf dem Brazzeltag kann dieses Geschoss live in Aktion erlebt werden.

LANZ Bulldog Rundfahrten
Zwischen den Parcoursfahrten bietet sich die Möglichkeit eine Runde auf einem historischen LANZ Bulldog zu drehen.

Jeep Parcour
Etwas leiser aber nicht weniger aufregend geht es auf dem Jeep Parcours zu - Beifahrer sind immer willkommen!

Startvorführung einer Antonov A
Das Flugwerk Mannheim lässt eine Antonov AN2 mehrmals an diesem Wochenende starten.

 

Kostenlose Führungen
Die Besucher sind herzlich zu den kostenlosen Führungen auf dem U-Boot U9 sowie dem DGzRS Seenotkreuzer JOHN T. ESSBERGER eingeladen.


Sie möchten stets up to date bleiben? Unser Tipp: Abonnieren Sie unseren Brazzeltag-Newsletter gleich hier auf dieser Internetseite! Wir halten Sie dann immer über den Brazzeltag auf dem Laufenden.

Mit diesem Formular können Sie den Brazzelnewsletter kostenfrei abonnieren, der Sie regelmäßig über Neuigkeiten über den Brazzeltag im Technik Museum Speyer informiert. Mailadressen werden von uns nicht an Dritte weitergegeben.


 


The selected language is not available. What you want to do?

Mit Klick auf [OK] öffnet sich die Website des Technik Museum Speyer in einem neuen Fenster.
Bitte beachten Sie, dass das Technik Museum Speyer etwa 35 Kilometer von Sinsheim entfernt liegt und ein separates Museum ist.