BRAZZELTAG® - Das Museum bebt!

Brennende Reifen, heulende Motoren, knatternde Oldtimer und das dröhnende Signalhorn eines Seenotrettungskreuzers. Dies und noch viel mehr gibt es beim spektakulären Aktionswochenende des Technik Museum Speyer, dem BRAZZELTAG. An zwei Tagen im Jahr verwandelt sich das Museum in einen regelrechten Spielplatz für Technikfans. Vom kleinen motorisierten Dreirad bis hin zur Jet-Dragster Show, dem Brazzeltag sind keine Grenzen gesetzt. Am 13. und 14. Mai 2023 geht der BRAZZELTAG des Technik Museum Speyer in die zehnte Runde.

Auch 2023 werden wir wieder ein abwechslungsreiches Programm auf die Beine stellen und freuen uns, dass Museum gemeinsam mit unseren Fans wieder beben zu lassen! Geplant sind Präsentationen klassischer Oldtimer, Sportwagen oder US Cars im Brazzelparcours, Führungen und Vorführungen des Flugzeugs Transall, aber auch verschiedene Infostände und Händler sind wieder mit dabei. Natürlich dürfen die Publikumslieblinge Brutus und der Jet Dragster Schoolbus nicht fehlen. Diese werden den Besuchern wieder richtig einheizen. Wen das Brazzelfieber einmal gepackt hat, den lässt es so schnell nicht wieder los.

Rückblick Bilder

Eine umfangreiche Bildgalerie des letzten BRAZZELTAGS findet Ihr in unserem MuseumsBLOG - Brazzeltag 2022

Hinweis: Der Videorückblick folgt demnächst!

BRAZZELshopping

Besucht auch den Museums-ONLINE-Shop mit vielen coolen BRAZZELTAG-Fanartikeln:

ONLINE-Shop

Kontakt

BRAZZELTAG
c/o Technik Museum Speyer
Am Technik Museum 1
D-67346 Speyer
Tel.: 06232-6708-0
Fax: 06232-6780-20
* Pflichtfelder

Newsletter abonnieren

 
Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben und Daten für die Zusendung des Newsletters elektronisch erhoben und gespeichert werden. Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit per E-Mail an info@technik-museum.de widerrufen. Zudem finden Sie in jeder unserer Mails einen Abmeldelink. 

"Das Kleingedruckte" und FAQ

Während der Veranstaltung kann es zu einem Schallpegel von mehr als 85 dB kommen. Bitte bringen Sie geeignete Gehörschutzmittel mit und denken Sie hierbei insbesondere an Ihre Kinder. Öhrstöpsel können auch vor Ort (an der Museumskasse oder diversen Infopoints) zu moderaten Preisen erworben werden.

Durch den großen Besucherandrang kann es an unseren Kassen zu Warteschlangen kommen.

Die regulären Parkflächen des Technik Museum Speyer stehen während dem BRAZZELTAG leider nicht zur Verfügung. Bitte nutzen Sie die umliegenden Parkmöglichkeiten oder reisen Sie mit öffentlichen Verkehrsmitteln an.

Es gilt die Hausordnung des Technik Museum Speyer.

  • Darf ich beim BRAZZELTAG fotografieren?

    Das Filmen und Fotografieren zu privaten Zwecken ist im Museum und während der Veranstaltung uneingeschränkt erlaubt!

  • Kann ich mit EC-Karte bezahlen?

    An den Museumskassen, im Restaurant und in unserem Souvenirshop akzeptieren wir neben der Barzahlung auch EC- und sämtliche gängige Kreditkarten. An den Imbiss- und Verkaufsständen wird meistens nur Barzahlung akzeptiert.

  • Sind Hunde erlaubt?

    Hunde sind auf dem gesamten Museums- und Veranstaltungsgelände leider nicht erlaubt. Wir bitten darum Ihre Vierbeiner zu Hause zu lassen.

  • Ich habe eine mobile Einschränkung. Was muss ich beachten?

    Das komplette Veranstaltungsgelände des BRAZZELTAG sowie die meisten Ausstellungsflächen des Technik Museum Speyer sind mit einem Rollstuhl barrierefrei befahrbar. Einzelne Museumsattraktionen, wie z.B. die Boeing 747, der Seenotkreuzer John T. Essberger oder das U-Boot U9, sind leider nicht barrierefrei zugänglich. Im Restaurant Hangar 8 und in der Raumfahrthalle stehen spezielle Sanitärräume zur Verfügung.

    Auf unserem Hauptparkplatz P1 (unmittelbar vor der Haupteingang des Technik Museum Speyer) stehen ausreichend PKW-Stellplätze für Behinderte zur Verfügung. Die Zufahrt zu diesem Parkplatz kann nur mit entsprechendem Parkausweis erfolgen.